Ärzte und Kind

Elternschule

Vor werdenden Eltern liegt ein ungemein spannender und interessanter Lebensabschnitt. Häufig ist dieser aber auch begleitet von offenen Fragen, Sorgen oder gar Ängsten. Ein Ziel unserer Elternschule ist es, Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung beratend zur Seite zu stehen.

Die Elternschule im Krankenhaus Kirchen hat ein umfangreiches Programm an Kursen zusammengestellt. Hier haben Sie auch Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Kennenlernen mit anderen (werdenden) Eltern.

Die Geburtsvorbereitungskurse (einschließlich Partnerabend) finden in festen Gruppen statt. Wie würden uns freuen, Sie bei dem einen oder anderen Kurs begrüßen zu dürfen.

Übersicht

Informationsabend
Geburtsvorbereitungskurse
Pilates für jeder Mann und jeder Frau
Hebammen-Akupunktursprechstunden
Hebammensprechstunde
Elternstart
Rückbildungsgymnastik
Aqua-Training als Rückbildung
Babymassage
Eltern-Kind-Treff
Stillberatung


Ansprechpartner

Ltd. Hebamme Petra Unger
Tel. (0 27 34) 4 95 95 35
 <Verschlüsselte Email-Adresse>



Informationsabend

Bei diesem Treffen stellen wir die Geburtshlfe unseres Hauses vor und beantworten spezielle Fragen rund um die Geburt. Anschließend besteht für Sie die Möglichkeit an einer Kreißsaalführung teilzunehmen und unsere wohnlich eingerichteten Räume zu besichtigen.

jeder 1. und 3. Montag im Monat
19:00 Uhr
Frühstücksraum Station GN 11, 3. Stock
nicht erforderlich



Geburtsvorbereitungskurse

- Beginn ab ca. der 28. Schwangerschaftswoche -

In der Geburtsvorbereitung möchten wir Sie mit Themen rund um die Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach, dem Stillen und dem Elternsein, vertraut machen. Atem- und Entspannungsübungen sollen Ihnen helfen die Geburtsarbeit zu erleichtern und die Geburt zu einem schönen Erlebnis werden zu lassen, Gymnastikübungen stärken Ihre Konstitution. In der Gruppe haben Sie zudem die Möglichkeit zu regem Austausch.
Die Geburtsvorbereitungskurse leiten die Hebammen unserer Klinik.

nach Absprache
Elternschule im 3. Stock der Krankenpflegeschule
im Kreißsaal
Tel. (0 27 41) 6 82-24 12
7 x 120 Minuten
Übernahme durch Ihre Krankenkasse



Pilates für jeder Mann und jeder Frau

Pilates ist eine der schnellsten und sichersten Methoden, Ihren Körper in Form zu bringen. Mit großer Konzentration und gelenkschonend wird jede Muskelgruppe Ihres Körpers effektiv und mit einem hohen Wirkungsgrad trainiert. Die Übungen stärken Koordination und Balance, Kraft und Ausdauer, Gesundheit und Wohlbefinden.

Pilates-Training ist eine ganzheitliche Methode, die Ihre gesamte Lebensaktivität in Ihrer Schwangerschaft und in der Zeit nach der Rückbildung günstig beeinflusst. Pilates kann jeder Mensch in jedem Alter erlernen und zum eigenen Vorteil einsetzen.

Physikalische Therapie im Erdgeschoss
Susanne Hartmann
Tel. (0 27 41) -17 40
8 x 60 Minuten
80,00 €



Hebammen-Akupunktursprechstunden

- zur Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden und zur Vorbereitung auf die Geburt -

nach Vereinbarung
Hebammen-Sprechzimmer im 3. Stock
im Kreißsaal
Tel. (0 27 41) 6 82-29 30
10,00 € pro Sitzung



Hebammensprechstunde

In der Hebammensprechstunde ist Zeit und Ruhe, alle anstehenden Fragen und Probleme rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett mit einer Hebamme zu besprechen. Gerne können Sie sich in diesem Rahmen auch zur Geburt anmelden.

Dienstag und Donnerstag (nach Vereinbarung)
Hebammen-Sprechzimmer im 3. Stock
im Kreißsaal
Tel. (0 27 41) 6 82-29 30
- keine -



Elternstart

"Auf den Anfang kommt es an..."

Mit diesem Kurs richten wir uns speziell an werdende Mütter und Väter in der Zeit der Schwangerschaft. Mit Informationen, Gesprächen und Videos unterstützen wir Sie in Ihrer Kompetenz, die Anforderungen des neuen Alltags zu meistern. Wir bringen Ihnen die Bedürfnisse des Babys näher, verdeutlichen, wie die Kinder die Welt sehen und Eindrücke verarbeiten und helfen Ihnen, die Signale des Babys besser zu verstehen.

jeweils an 2 Samstagen von 10:00 bis 16:00 Uhr 
Schwangerenberatungsstelle des ev. Kirchenkreises Altenkirchen
Tel. (0 27 41) 93 42 34
 <Verschlüsselte Email-Adresse>
Rainstraße 1
57518 Betzdorf
25,00 € pro Paar



Rückbildungsgymnastik

Durch die Schwangerschaft und die Geburt ist Ihr Körper sehr gefordert worden. Die Bauchmuskulatur und die Beckenbodenmuskulatur wurden extrem gedehnt und fühlen sich nach der Geburt häufig weit und weich an. Indem Rückbildungskurs zeigen wir Ihnen Aufwärmübungen, Beckenboden-Übungen und sanfte Bauchmuskelübungen, mit denen Sie Ihren Körper wieder stärken.

Lockerungsübungen für Nacken und Schultern helfen Schmerzen in diesem Bereich zu lindern und Entspannungsübungen geben neue Kraft für die Anforderungen des Alltags. Der Kurs sollte 6-16 Wochen nach der Geburt begonnen werden. Dafür melden Sie sich am besten nach der Geburt direkt an.

Elternschule im 3. Stock der Krankenpflegeschule
im Kreißsaal
Tel. (0 27 41) 6 82-24 12
Übernahme durch Ihre Krankenkasse

Kleinkind
© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.