Gruppe von Mitarbeitern am Computer
Gruppe von Mitarbeitern am Computer
© Peter Atkins / fotolia.com
Gruppe von Mitarbeitern am Computer
Gruppe von Mitarbeitern am Computer
© Peter Atkins / fotolia.com

Bundesfreiwilligendienst, freiwilliges soziales Jahr

„... weil ich Ideen für die Zukunft finden will“

Das Rote Kreuz bietet in Kooperation mit dem DRK Krankenhaus Kirchen eine attraktive Stelle im Freiwilligendienst

Mainz/Kirchen. Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz bietet Stellen im Freiwilligendienst im DRK Krankenhaus Kirchen. Engagierte junge Menschen bekommen hier die Möglichkeit, in das Berufsfeld Gesundheits- und Krankenpflege reinzuschnuppern und erste berufliche Erfahrungen zu sammeln. Das Angebot richtet sich an junge Menschen ab 16 Jahren, die erste Erfahrungen in einem pflegerischen Berufsfeld sammeln möchten. Voraussetzungen sind Freude am Umgang mit Menschen, Zuverlässigkeit und Freude an der Zusammenarbeit im Team.

Die Freiwilligendienste des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e.V. bieten mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und dem Bundesfreiwilligendienst (BFD) zwei attraktive Dienste. Beide sind als Bildungs- und Berufsorientierungsjahr für junge Menschen im Alter von 16 bis 26 möglich. Zudem bietet das Rote Kreuz mit dem Bundesfreiwilligendienst (BFD) 27plus Interessierten ab 27 Jahren die Möglichkeit einer beruflichen Neuorientierung. Oftmals ist eine sinnstiftende Tätigkeit auch der Einstieg in ein langfristiges ehrenamtliches Engagement.

Die Einsatzgebiete liegen in der Altenhilfe, Krankenpflege, der Kinder- und Jugendarbeit, dem Ganztagsschulbereich sowie im Rettungsdienst. Während ihres Dienstes sind die Freiwilligen sozial- und haftpflichtversichert und erhalten ein monatliches Taschengeld. In Bildungsseminaren tauschen sie sich über ihre Erfahrungen in den Einsatzstellen aus und erarbeiten mit viel Spaß und Engagement in der Gruppe selbst gewählte gesellschaftspolitische Themen.

Interessiert?
Bewerben geht ganz einfach online auf www.freiwilligendienste-rlp.de. Nähere Informationen zum Einsatzbereich gibt es im DRK Krankenhaus Kirchen, Frau Ute Schmidt unter Tel. 02741 682 2400 oder per Email an

ute.schmidt@drk-kh-kirchen.de.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und Youtube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der. Datenschutzinformationen